Direkt zum Inhalt

Arten von Rückenschmerzen

unterschiedliche Ursachen und Schmerzbereiche

Sie sind hier

Rückenschmerzen durch Zähneknirschen
© vladimirfloyd / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Rückenbeschwerden durch Zähneknirschen schwer zu behandeln

Zähneknirschen, im Fachbegriff auch Bruxismus genannt, ist weit verbreitet, kann Rückenbeschwerden verursachen und ist schwer zu behandeln.

Teils merken die Betroffenen nicht, dass sie nachts die Kiefer aufeinander pressen und können etwaige Rückenschmerzen diesem Ursprung nicht zuordnen. 

Rückenschmerzen durch Skoliose bei Kindern
© Photographee.eu / fotolia.de
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Skolikose: Schmerzen durch Verkrümmungen an der Wirbelsäule

Leichte Verkrümmungen der Wirbelsäule müssen nicht unbedingt zu Schmerzen führen.

Weicht das Knochengerüst samt Bandscheiben jedoch stärker von der Längsachse ab, kann eine solche Skoliose durchaus Beschwerden verursachen. 

Rückenbeschwerden nach Schmerzphasen eingeteilt
© Stasique / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Einteilung von Rückenschmerzen nach Scherzphasen

Rückenschmerzen lassen sich in drei grundsätzliche Scherzphasen einteilen.

Rückschmerzen werden in akute, subaktive und chronische Rückenschmerzen eingeteilt.

Was sind die Kriterien für die Klassifizierung von Beschwerden nach Scherzphasen?

Rückenschmerzen durch Übergewicht
© Jürgen Fälchle / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Übergewicht schlecht für Bandscheiben und Gelenke

Nach Zahlen des statistischen Bundesamtes gilt ca. die Hälfte der Deutschen als übergewichtig.

Übergewicht kann Gelenke und Bandscheiben belasten.

Wie äußert sich Übergewicht genau auf unseren Rücken und was sagen wissenschaftliche Untersuchungen?

Muskelverspannungen häufiger Auslöser von Rückenschmerzen
© Kaesler Media / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Verspannungen Ursache von Rückenschmerzen!

Rückenschmerzen betreffen fast jeden von uns. Die genauen Ursachen von Rückenschmerzen lassen sich jedoch oft nicht abschließend klären.

Ein wesentlicher Aspekt für die Entstehung von Rückenschmerzen sind jedoch Muskelverspannungen. 

Halswirbelsyndrom verursacht Rückenbeschwerden
© underdogstudios / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Zervikalsyndrom: Schmerzen im Bereich der Hals- bzw. Nackenwirbelsäule

Schmerzen im Bereich der Hals- bzw. Nackenwirbelsäule können durch das in der Fachsprache bezeichnete Zervikalsyndrom hervorgerufen werden. 

Die umgangsprachlich als Hals- oder Nackenwirbelsyndrom bezeichnete Schmerzen hängen oft mit Bewegungsmangel und langen statischen Sitzphasen zusammen. 

Rückenschmerzen durch Brustwirbelsyndrom
© drubig-photo / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Was passiert beim Brustwirbelsyndrom?

Rückenschmerzen auf Höhe der Brust können durch das Brustwirbelsyndrom hervorgerufen werden. 

Entlang der Wirbelsäule treten darüber bzw. darunter das Hals- und Nackenwirbelsyndrom bzw. das Lendenwirbelsyndrom auf.

Rückenbeschwerden betriffen den Bereich der Brustwirbelsäule zwar vergleichsweise selten. 

Dennoch wollen wir einen Blick darauf werfen was bei einem Brustwirbelsyndrom passiert und woher die Rückenschmerzen kommen.

Lendenwirbelsyndrom mit Rückenbeschwerden
© drubig-photo / fotolia.com
ARTIKEL von 
Stefan Füger

Was äußert sich das Lendenwirbelsyndrom?

Das Lendenwirbelsyndrom äußert sich wie das Hals- und Brustwirbelsyndrom mit Beschwerden und Schmerzen an der Wirbelsäule.

Umgangssprachlich auch als "Hexenschuss" bezeichnet kann es zu teils heftigen Schmerzen im unteren Rücken führen.

Großteils genügt eine konservative Therapie des Lendendwirbelsyndroms. In einem geringeren Teil der Fälle kommen minimalinvasive bzw. operative Therapieformen zum Einsatz.

Meistgelesen

© Konstantin Yuganov / fotolia.com
ausreichend Schlaf ist für Bandscheiben wichtig
Matratzen gegen Rückenschmerzen

Bandscheiben erholen sich in Ruhephasen. Die passende Schlafposition bildet im wahrsten Sinne des Wortes die Basis für die Erholung Deiner Bandscheiben.

Was genau passiert mit Deinen Bandscheiben im Schlaf und was solltest Du über Matratzen, Unterfederung und Kissen wissen?

© underdogstudios / fotolia.com
Rückenschmerzen durch das Lendenwirbelsyndrom
Unterer Rückenbereich oft anfällig Dank Bewegungsarmut

Das Lendenwirbelsyndrom kann Schmerzen am unteren Rücken hervorrufen - in der aktuen Form auch Hexenschuss genannt.

Welche Beschwerden können auftreten? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Wie kannst Du vorbeugen?

 

© drubig-photo / fotolia.com
Verschiedene Matratzentypen mit unterschiedlichen Eigenschaften
Matratzen gegen Rückenschmerzen

Nicht jeder Matratzentyp passt zur schlafenden Person. Was ist der richtige Matratzentyp für Dich?

Finde es heraus! Wir erklären Dir welche Arten von Matratzen es gibt und und wie Kissen und Matratze zusammenspielen!

 

Auf unsere Partner kannst Du zählen

balance - Medizinisches Gesundheitszentrum Ettlingen
Impulse Gesundheitszentrum in Ettlingen
QIMOTO - Praxis für Sportmedizin und Orthopädie
Chiropraktik Praxis Frankfurt
Gesundheitszentrum am Ostring - Rückengesundheit
Yogimotion - Yoga in Neuss - Rückenschmerzen vermeiden
Rehazentrum MED4SPORTS - Wiesbaden
Sanitätshaus Renovatio GmbH - Einlagen aus Mönchengladbach
orthoKonzept - orthopädische Schuheinlagen Karlsruhe - Rückenschmerzen vermeiden
Jörg Linder - Aktiv Training
Therapie & Training Auer - in Ettlingen
Pilates Powerhouse Karlsruhe - Rückenschmerzen vermeiden
Premiumpilates® Frankfurt - ganzheitliches Pilatestraining auf höchstem individuellem Niveau
karmakarma - Yogaschule Düsseldorf - Rückengesundheit
Feederle - Experte für Bürostühle, Ergonomie und richtig sitzen in Karlsruhe
Betten Füger - hochwertige Matratzen, Boxspringbetten und Bettgestelle in Ettlingen
NEOGYM - EMS-Training (Elektro-Muskel-Stimulation) - Düsseldorf
Personal Trainer Michael Hambloch - Neuss Düsseldorf
NEOGYM - EMS-Training (Elektro-Muskel-Stimulation) - Oberkassel
NEOGYM - EMS-Training (Elektro-Muskel-Stimulation) - Meerbusch
Yogato I Yoga in Neuss, Kempen und Umgebung
Equilibrium State - Faszientraining und Mentaltraining Düsseldorf